Fortbildungen Internationales Steuerrecht

Fachberater/-innen für Internationales Steuerrecht müssen nach § 9 der Fachberaterordnung jährlich mindestens 10 Zeitstunden Fortbildung bei der zuständigen Steuerberaterkammer nachweisen.

Folgende Fortbildungen zum Internationalen Steuerrecht können Sie 2018 bei uns absolvieren:

16. Juni 2018 - Entwicklungen im niederländischen Steuerrecht - aus grenzüberschreitender Sicht

8. September 2018- Aktuelles aus Rechtsprechung und Verwaltung zum Internationalen Steuerrecht

9. November 2018 - Internationales Steuerrecht und Verrechnungspreise – Grundlagen und aktuelle Entwicklungen

Die einzelnen Module des Zertifikatslehrgangs "Fachberater/-in Internationales Steuerrecht" werden als Fortbildung gemäß § 9 FBO von der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe im jeweiligen Stundenumfang anerkannt.

 

Ann-Christin Albrecht

Ann-Christin Albrecht

Studienberatung und -koordination
Mo-Di, Do-Fr 08.30-16.00 Uhr
Tel. +49 251 83-21740
ac.albrecht(at)uni-muenster.de